Digitalisierung Ihrer fügetechnischen Prozesse

Die Möglichkeiten in der Fügetechnik werden vielfältiger, Produktionsprozesse schnelllebiger und der Dokumentationsaufwand immer höher.

Ob zur Sicherung des Produktionsablaufs, zur Erhebung betriebswirtschaftlicher Kenngrößen oder vor dem Aspekt der Qualitätssicherung, mit unseren Digitalisierungslösungen behalten Sie jederzeit den Überblick.

Prozessüberwachung leicht gemacht

Wir bieten Ihnen auf Ihre Produktion abgestimmte Hardware- und Softwarelösungen, damit Sie Ihre Prozesse kontinuierlich überwachen und auf ungeplante Abweichungen frühzeitig reagieren können.

Dazu entwickeln wir mit Ihnen und Ihren Mitarbeitern gemeinsam eine Lösung, die Ihren Anforderungen gerecht wird. Auf diese Weise sorgen wir für eine hohe Akzeptanz der Bediener und eine spürbare Vereinfachung der Arbeitsabläufe. Auf Wunsch führen wir auch individuelle Schulungen durch. 

Die richtige Information für jeden Kontext

Daten alleine sind selten nützlich. Um relevante Informationen zu erhalten, führen wir eine Analyse und Darstellung der Daten nach Ihren Bedürfnissen durch.

Diese können beispielsweise die Erhebung wirtschaftlicher Parameter wie die Effizienz oder Auslastung Ihrer Anlage sein. Mit unserer technischen Expertise und dem Know-how unseres Forschungspartners ISF können wir darüber hinaus aber auch den idealen Zustand Ihrer Prozesse ermitteln, Eingriffsgrenzen festlegen und auf Abweichungen automatisiert reagieren.

Intelligente Prozesse – vernetzt und vorausschauend

Um rechtzeitig eingreifen zu können, ist es notwendig, Abweichungen zu erkennen, ehe sie zu Störungen werden. Mithilfe von Trendanalysen werden Sie gewarnt, bevor es zu spät ist. So können Ausfallzeiten reduziert, Wartungen frühzeitig geplant oder Ersatzteile just in time angefordert werden.

Durch Einbindung unserer Lösungen in Ihr Netzwerk behalten Sie die volle Kontrolle über Ihre Daten und entscheiden selbst, wann, wo und für wen welche Informationen sichtbar werden.