Vom Labor in die Produktion: Fügeprozesse implementieren

Wenn Sie einen neuen Fügeprozess einführen, geht das in den meisten Fällen nicht ohne eine Beeinträchtigung Ihrer Produktion. Um Ihren Produktionsausfall so niedrig wie möglich zu halten, testen wir Ihren neuen Fügeprozess und seine Parameter vor der Einführung im Labor auf Herz und Nieren.

Die Zusammenarbeit mit unserem Forschungspartner ISF ermöglicht uns dabei den Zugriff auf moderne Anlagen fast aller gegenwärtigen Schweiß- und Fügeverfahren. Im Einzelfall haben wir sogar schon eine neue Schweißanlage bei uns im Labor aufgebaut und eingestellt, bevor sie endgültig ausgeliefert und aufgestellt wurde – damit bei der Inbetriebnahme alles von an Anfang an rund lief.

Unabhängige Begleitung, bis der Fügeprozess optimal funktioniert

Als unabhängige Experten ohne Herstellerbindung begleiten wir Sie während der gesamten Einführung. Denn ein neuer Fügeprozess lässt sich auch mit umfangreichen vorherigen Tests selten auf Knopfdruck in Ihre Produktion integrieren.

Unsere Mitarbeiter haben die langjährige Erfahrung, die nötig ist, um die Ursachen für eventuell auftretende Probleme schnell und sicher zu identifizieren. Meist lassen sich solche Anlaufschwierigkeiten durch gezielte Anpassungen an den Parametern in den Griff bekommen.

Manchmal sind jedoch Modifikationen an der Hardware erforderlich. Dann sind wir in der Lage, mit Ihrem Anlagenhersteller auf Augenhöhe zu kommunizieren. Unsere gute Vernetzung mit fast allen führenden Herstellern hilft uns dabei, schnell zu technisch sinnvollen Lösungen zu kommen.

Das Gesamtpaket aus Mensch und Maschine zählt

Ein neuer Fügeprozess führt meist auch zu neuen Anforderungen an die Menschen, die mit ihm arbeiten. Daher beziehen wir Ihre Mitarbeiter von Anfang an in die Implementierung mit ein. Bei Bedarf schulen wir sie in Hintergrundwissen zum Prozess, seiner Parametrisierung und seinen zukünftigen Anwendungsmöglichkeiten.

Denn für eine stabile und effiziente Produktion zählt letztlich das Gesamtpaket aus Mensch und Maschine.